Das Internet bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten. Durch die ständige Erreichbarkeit auf verschiedensten Endgeräten wie Smartphone, Tablets, Laptop gibt es immer wieder neue Märkte zu erschliessen. Die Digitale Revolution verteilt führende Marktpositionen über das Internet neu. Für die Möglichkeit nachhaltige, sinnvolle Suchmaschinenoptimierung durchführen zu können bedarf es jahrelanger Expertise. Erfolgreiche Unternehmen setzen hierbei oftmals auf das Outsourcing diverser SEO-Tätigkeiten an SEO-Agenturen. Neben einigen Schwarzen Schafen gibt es jedoch auch viele Seriöse Web-Agenturen, die Ihnen reichlich SEO-Expertise bieten können. Neben dem Full Outsourcing bieten Schweizer SEO Agenturen auch das Teilweise Outsourcing an, welches oftmals im direkten Vergleich auf den ersten Blick deutlich günstiger ist, jedoch eher wie eine Art Baukastensystem funktioniert, dass sich aus unterschiedlichen Modulen zusammensetzt. Dazu gehört dann beispielsweise neben den SEO-Tätigkeiten auch Webdesign, AdWords Einrichtung und Optimierung. Neben den einmaligen Aufträgen gibt es auch die Möglichkeit schweizerischen Agenturen die Betreuung eigener Websites oder Werbe-Accounts bei Netzwerken wie Google AdWords zu übergeben, hierbei handelt es sich dann um Betreuung. Quellenangabe Informationen: https://www.ithelps.at/blog/93-suchmaschinenoptimierung/675-beste-seo-agentur

Die wichtigsten 3 Geschäftsfelder für Web Agenturen in der Schweiz sind Webdesign, Suchmaschinenoptimierung sowie AdWords. Bei Web Design unterscheidet man dann noch einmal auf CMS-Ebene.

geht es beispielsweise um Landing Pages, so entscheiden sich viele Unternehmen für einen WordPress One-Pager, dieser benötigt in der Regel wenig Zeit für die Security sowie Software-Updates, da diese nach der Installation entsprechender Plugins von alleine durchgeführt werden können.

Hier ist es möglich bei schweizerischen Web-Agenturen eine Website zu bestellen welche von Grund auf erstellt wird oder auf ein effizientes Content-Management-System zu setzen. Hierbei empfiehlt sich in den meisten Fällen WordPress oder Typo.

Diese Website dient dazu, Ihnen die Vorteile einer eigenen, gut performenden Webagentur zu erläutern. Neben der SEO-Betreuung, Webdesign sowie AdWords Betreuung gibt es jedoch noch zahlreiche weitere Geschäftsfelder, welche in der Schweiz schier täglich von "newcomer" Full Service Agenturen erschlossen werden. Dazu zählt unter anderem der Social Media Bereich, wo es die Digitale Revolution notwendig macht, dass erfolgreiche Firmen eine starke Präsenz aufweisen. Dazu besteht durch Social Media wie YouTube, Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat für erfolgreiche Unternehmen auch die Möglichkeit, direkt mit Bestandskunden sowie potentiellen Neukunden auf "einer Ebene" zu kommunizieren. Dadurch kann man PN Support-Anfragen direkt beantworten was zu einer verbesserten Konvertierung führt.

Über Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung, auch SEO genannt bezeichnet diverse Massnahmen welche dazu dienen Websites sowie deren Inhalte im "natural listing", auch "organic search" genannt nach vorne zu bringen. Bereits mitte der 1990er Jahre begannen Webmaster Ihre Websites für Suchmaschinen zu optimieren. Neben dem Kontent wurden nach und nach neue SEO-Parameter erschlossen wie z.B. die h1, h2 tags, ebenso wie die Metadaten einzelner Blog-Posts oder E-Commerce Produkten beispielsweise. Die früheren Versionen der Suchmaschinen indexierten Websites sowie deren Links recht ungenau um deren Ranking zu bestimmen. Somit war es zu dieser Zeit recht einfach mit recht wenig Kenntnissen, beispielsweise nur durch das Lesen eines SEO-Buches in Google seine Seite nach vorne zu bringen. Suchmaschinenoptimierung wurde im späteren Verlauf auch zum Kerngeschäft vieler Agenturen. Infografik unterhalb, Quelle: Wikipedia.org

Worauf es bei SEO-Agenturen zu achten gilt

Zu aller erst sollte man sich streng an die Google-Richtlinien halten. Ansonsten wären die SEO-Erfolge vermutlich nur von kurzer Dauer. Neben zahlreichen guten Suchmaschinenoptimierungs-Anbietern gibt es unter den Agenturen auch schwarze Schafe, wie folgende Methode aufzeigt.

Durch perfide E-Mails wird hierbei versucht, angeblich im Auftrag jeweiliger Firma welche von spezifischer Agentur betreut wird angeblich ungültige Backlinks zu funktionierenden umzuwandeln. Eine Link zu einer Website die scheinbar offline ist soll gegen einen aktuellen Link, oftmals jedoch unter einer neuen Domain ausgetauscht werden, oftmals ist hier auch die Rede von einer Erhöhung der "Browsing-Experience", auch "Nutzererfahrung auf der Seite" genannt da die Nutzer dann beim Klicken auf jeweiligen Link (oftmals handelt es sich hier um Quellenangaben) ja scheinbar wieder zu einer funktionierenden Website weitergeleitet werden. Das Ganze zielt jedoch nicht auf einen Vorteil für den Seitenbetreiber ab sondern soll den Themenspezifischen Link-Juice gezielt perfide auf eine neue Website umleiten. Er wird somit geklaut, wenn der Websitebetreiber unwissentlich zustimmt. Insgesamt handelt es ich bei dieser perfiden Masche definitiv um eine Art Betrug.

Unterhalb eingebettet ein Screenshot wie das ganze Aussehen kann.
Screenshot Quelle: Phillip Sauber, https://www.inm.ch/ IMN AG

Woran man gute SEO-Agenturen erkennt

Gute Suchmaschinenoptimierungs-Agenturen erkennt man meistens daran, dass Sie NICHT mit folgenden Mitteln werben:
Unaufgeforderte Angebote per E-Mail.
Garantie auf erste Suchmaschinenplatzierung
Verschaffung von übmermässigen Verlinkungen
Erfolgsabhängige Bezahlmodelle (Wie oben erwähnt kannn niemand ein Ranken auf der ersten Suchmaschinenplatzierung garantieren

Darüber hinaus sollten seriöse SEO-Agenturen sich vorwiegend auf folgende Themen konzentrieren:
An erster Stelle kommt Engagement, Planung, die Hochwertigkeit der Website ebenso wie klare definierte Informationen die wirklich einen Mehrwert für die Nutzer bieten. Die Ausdauer ist hierbei auch sehr wichtig, denn Google braucht beim Start neuer Websites selbst wenn sie von Anfang-an Top Optimiert ist immernoch 6-12 Monate bis eine ansehnliche Suchmaschinen-Platzierung zugeteilt wird. Anschliessend folgen Design und Nutzererfahrung auf der Website, ebenso wie SEO-Analyse Tools / Werkzeuge. Full Service Web-Agenturen offerieren oftmals auf Anfrage ein Full-Outsourcing aller Webdesign, SEO, Content Marketing und AdWords Tätigkeiten die wichtigsten SEO Faktoren kann man folgender Grafik entnehmen. Die wichtigsten Faktoren für nachhaltige, wirklich gutes performen entnehmen sie am besten der SEO Agentur Pyramide welche im Rahmen sogenannter SEO-Studys entstanden ist.

Suchmaschinenmarketing mittels AdWords

Google AdWords ist ein online-advertising service welcher von Google als Gegenstück zu AdSense entwickelt wurde. Er ermöglicht das "einkaufen" in gute Suchergebnispositionen, die über den organischen Ergebnissen erscheinen. AdWords empfielt sich vor allem für KMUs, da man durch SEM ohne grosse SEO Kenntnisse in Google gute Plätze erhält. AdWords wird von Google gegenüber der organischen Ergebnisse priorisiert, somit hat man einen recht grossen Vorteil, den es zum Teil jedoch teuer zu bezahlen gilt. So kosten einzelne Klicks bei Keywords wie "Krankenkasse" zum Teil an die 1000 Franken. Bei solchen Nischen ist die organische Suche sicher auch sehr rentabel, wenn man denn erst einmal oben erscheint. AdWords ist eine sehr wichtige Nische für Marketing Agenturen. Neben Betreuung bieten AdWords Agenturen oftmals auch eine Ersteinrichtung des AdWords Accounts an.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/AdWords-Agenturpedia.org